News

Lebensbilder sind da

11. September 2018

Die aktuelle Ausgabe unserer Vereinszeitschrift "Lebensbilder" ist da. Diesmal fragen wir u. a. "Was hat Demokratie mit mir zu tun?" und haben uns auch bei unseren Mitgliedern umgehört und wollten wissen: "Wie gelingt Demokratie?". Hier kommen Sie zum Download.

Kulturtipp: Doppelaufführung in der Staatsoperette Dresden am 09.11.2018

17. August 2018

Mitglied bei der Volkssolidarität Dresden zu sein, hat sehr viele Vorteile. Einer davon ist die Möglichkeit, eine exklusive Aufführung der Staatsoperette Dresden für die Volkssolidarität Dresden zu erleben. Am 09.11.2018 ist es wieder soweit. Die zweite gute Nachricht ist, dass es noch Restkarten für Mitglieder und Nicht-Mitglieder gibt - schnappen Sie zu!

Volkssolidarität Dresden trauert um ihr Vorstandsmitglied, Frau Christa Müller

20. Juni 2018

Die Volkssolidarität Dresden trauert um ihr Vorstandsmitglied, Frau Christa Müller, die gestern für uns alle unerwartet verstorben ist. Mit Frau Müller verlieren wir eine außergewöhnliche Persönlichkeit, der das Wohl der Menschen stets am Herzen lag und die sich auf vielfältige Weise gesellschaftlich engagierte. Wir blicken mit Dankbarkeit und Respekt auf sie zurück und werden sie stets in guter Erinnerung behalten.

Unsere Gedanken sind bei ihrer Familie, ihren Freunden und Nahestehenden.

Vorstand, Geschäftsführung und Mitarbeitende

der Volkssolidarität Dresden

Erzählcafé "Auf der Flucht"

5. Oktober 2018

In Vorbereitung auf ein Theaterprojekt lädt die Seniorenbegegnungsstätte Friedrichstadt zum Erzählcafé ein. Sie waren auf der Flucht und wollen über Ihre Erfahrungen berichten? Dann sind Sie eingeladen am 30. Oktober 2018 von 14 bis 15:30 Uhr in die Seniorenbegegnungsstätte Friedrichstadt, Alfred-Althus-Straße 2 a in Dresden. Weitere Informationen unter Telefon 0351/21 35 99 92.

MDR-Fernsehsendung „Fakt ist“ war zu Drehaufnahmen im Pflegeheim in Gorbitz

21. September 2018

Am 24.09.2018 um 22 Uhr beschäftigt sich die MDR-Fernsehsendung „Fakt ist“ mit dem Thema „Dienstpflicht für alle. Lässt sich Zusammenhalt erzwingen?“. Zur Vorbereitung der Sendung war das MDR-Redaktionsteam am 21.09.2018 in unserem Pflegeheim in Gorbitz zu Gast und sammelte dort Eindrücke und O-Töne ein, u.a. vom Landesgeschäftsführer der Volkssolidarität Landesverband Sachsen e. V., Steffen C. Lemme, unserer Wohnbereichsleiterin Nicole Rittig und unserem Auszubildenden Tom. Das Filmteam war begeistert von unseren Seniorinnen und dem freundlichen Pflegeteam.

Aktuelle Stellenangebote und Karrierechancen

17. August 2018

In der Volkssolidarität Dresden gestalten engagierte Mitglieder, Beschäftigte und Ehrenamtliche unter dem Leitmotiv „Miteinander - Füreinander“ das soziale Zusammenleben. Wir erbringen soziale Dienste, leisten beratende, unterstützende und betreuende Hilfe. Unsere Leistungen werden im gesamten Stadtgebiet Dresden angeboten.

Wir bieten aktuell verschiedene und interessante Stellen an, die Sie vielleicht interessieren. Schauen Sie doch einfach mal in der Rubrik freie Stellen und werden  Sie ein Teil unseres Teams. Wir freuen uns auf Sie!

Neuer Ausbildungsjahrgang der Volkssolidarität Dresden 2018

Die Arbeit mit Menschen ist anspruchsvoll und macht viel Spaß. Neun neue Auszubildende bei der Volkssolidarität Dresden.

10. August 2018

Am 01.08.2018 begann das neue Ausbildungsjahr für neun neue Schüler/innen in der Altenhilfe bei der Volkssolidarität Dresden. Geschäftsführer Clemens Burschyk freut sich über mehr Auszubildende als jemals zuvor und für Personalleiterin Doreen Semdner ist es wichtig, die Azubis von Anfang an die Volkssolidarität Dresden zu binden, sie intensiv zu begleiten und zu unterstützen, damit sie sehr gut und umfassend für die anspruchsvolle Tätigkeit als Altenpfleger/in vorbereitet sind.

Veranstaltungen

06Nov Veranstaltung einer Begegnungsstätte

VS-FORUM MARIE

Dienstag, 6. November 2018 - 17:00 Uhr
Bürgertreff Marie
Breitenauer Straße 17
01279 Dresden
Deutschland

Gesprächsreihe VS-FORUM MARIE - diesmal zum Thema "Sachsen - ein gescheiterter Staat?"

07Nov Veranstaltung einer Begegnungsstätte

Fotokurs - Sie suchen ein besonderes Weihnachtsgeschenk?

Mittwoch, 7. November 2018 -
9:30 Uhr bis 11:30 Uhr
Seniorenzentrum "Amadeus"
Striesener Straße 2
01307 Dresden
Deutschland

Unter Anleitung von Fotografin Cornelia Paul arrangieren und fotografieren Sie Stillleben, lernen Bilder bearbeiten und gestalten daraus besondere Weihnachtskarten. Kreieren Sie noch rechtzeitig vor dem Fest Ihre ganz persönlichen Weihnachtskarten für Ihre Familie oder Freunde.

28Nov Veranstaltung einer Begegnungsstätte

Feuerzangenbowle

Mittwoch, 28. November 2018 -
13:30 Uhr bis 16:00 Uhr
Seniorenbegegnungsstätte "Michelangelo"
Räcknitzhöhe 52
01217 Dresden
Deutschland

Zum gemütlichen Beisammensein mit Feuerzangenbowle lädt die Seniorenbegegnungsstätte "Michelangelo" ein.

Einrichtungen