Hauptmenü

Sekundärmenü

04Jul

„Weit entfernte Nähe“

Mittwoch, 4. Juli 2018 - 14:00 Uhr

Reiserlebnisse auf der russischen Insel Olchon im Baikalsee  mit Frau Büschelberger

30Jun

Tag der offenen Tür

Samstag, 30. Juni 2018 -
10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

09Jul

Offenes Skat-Turnier

Montag, 9. Juli 2018 -
12:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Gespielt wird nach Altenburger Skatregel

ohne Contra, ohne Re in 2 Runden.

18Jul

Singekreis

Mittwoch, 18. Juli 2018 -
10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Wir begrüßen den neuen Tag mit einem Lied und singen nach Herzenslust Volkslieder und Weisen.

08Aug

Brunch auf dem Schiff

Mittwoch, 8. August 2018 - 10:45 Uhr

12Jul

Hoppla, jetzt komm ich!

Donnerstag, 12. Juli 2018 - 15:00 Uhr

Die Karriere des Draufgängers Hans Albers (1926-2011) und seine bekanntesten Lieder stellt Brigitte Hoppe in der Lesekiste vor.

25Jul

Sommerfest in Trachenberge

Mittwoch, 25. Juli 2018 -
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

04Sep

Neuer Computer-Anfängerkurs startet

Dienstag, 4. September 2018 -
10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

20Jul

Neu: Generationentreff im "Michelangelo"

Freitag, 20. Juli 2018 -
9:00 Uhr bis 10:30 Uhr

18Jul

Sommerangebot Computersprechstunde

Mittwoch, 18. Juli 2018 -
10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

18Jul

Sprechstunde Soziale Beratung für Angehörige

Mittwoch, 18. Juli 2018 -
16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

09Jul

Hätten Sie das gewusst?

Montag, 9. Juli 2018 -
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Begegnungs- und Beratungszentrum Klotzsche

In unserem Begegnungs- und Beratungszentrum in Klotzsche liegt der Schwerpunkt in der sozialen Beratung. Daneben bieten wir natürlich eine Vielzahl an aktivierenden und kulturellen Angeboten.

19Jul

"Darf ich bitten?"

Donnerstag, 19. Juli 2018 -
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

25Jul

Senioren musizieren und singen

Mittwoch, 25. Juli 2018 - 14:00 Uhr

06Aug

Senioren-Rechte

Montag, 6. August 2018 - 16:30 Uhr

09Aug

Notebookschule Sommer-Spezial

Donnerstag, 9. August 2018 -
13:00 Uhr bis 15:00 Uhr

03Aug

Smovey-Neustart

Freitag, 3. August 2018 -
15:00 Uhr bis 15:45 Uhr

Kultur und Reisen

Lebenslanges Lernen in Gemeinschaft, verbunden mit erinnerswerten Erlebnisreisen, dafür stehen unsere Kultur- und Reiseangebote im Verein. Die Angebote bieten wir in Kooperation mit Eberhardt Travel und Becker-Strelitz-Reisen an.

 

27Jun

Kremserfahrt in Moritzburg

Mittwoch, 27. Juni 2018 -
9:15 Uhr bis 14:00 Uhr

15Aug

Geigenmusik auf der Wiese

Mittwoch, 15. August 2018 - 15:00 Uhr

20Sep

Neustart für Computer-Anfänger

Donnerstag, 20. September 2018 -
10:30 Uhr bis 12:30 Uhr

25Sep

Neustart für Computer-Anfänger

Dienstag, 25. September 2018 -
9:30 Uhr bis 11:45 Uhr

15Aug

Die Geschichte Amerikas

Mittwoch, 15. August 2018 - 14:00 Uhr

Sie sind herzlich eingeladen, mit uns auf eine Reise durch die Geschichte Amerikas via Dia-Show zu gehen.

17Jul

125 Jahre Blaues Wunder

Dienstag, 17. Juli 2018 - 13:00 Uhr

Kleine Wanderung mit Sigrid Theumer rund um "125 Jahre Blaues Wunder".

Treff: 13 Uhr am Eingang Rathaus Blasewitz

04Jul

"Heute wollen wir das Ränzlein schnüren..."

Mittwoch, 4. Juli 2018 - 14:30 Uhr

"Heute wollen wir das Ränzlein schnüren..." - gemeinsames Singen mit Christa Lindner.

18Jul

"Wo die Ostseewellen..."

Mittwoch, 18. Juli 2018 - 14:30 Uhr

"Wo die Ostseewellen..." - gemeinsames Singen mit Christa Lindner.

24Jul

Biografisches zum Klubcafé

Dienstag, 24. Juli 2018 - 14:00 Uhr

30Jul

Erzählcafé

Montag, 30. Juli 2018 - 14:30 Uhr

Wolfgang Quinger ist zu Gast im Erzählcafé mit einem Reisebericht aus Norwegen.

05Jul

Grenzen der Menschheit

Donnerstag, 5. Juli 2018 - 14:00 Uhr

Prof. Dr. Andreeff im Gespräch - "Grenzen der Menschheit - Was darf der Mensch? Was soll er lassen!"

17Jul

Du und Dein Smartphone

Dienstag, 17. Juli 2018 -
9:30 Uhr bis 11:30 Uhr

12Jul

Skatrunde

Donnerstag, 12. Juli 2018 -
13:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Jeden Donnerstag trifft sich ab 13 Uhr unsere Skatrunde. Interessierte können sich gern melden - Wir haben noch freie Plätze.

02Aug

Tanzen in Trachenberge

Donnerstag, 2. August 2018 -
14:00 Uhr bis 17:30 Uhr

23Jul

Lene-Voigt-Lesung

Montag, 23. Juli 2018 -
14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

01Aug

Tanznachmittag

Mittwoch, 1. August 2018 -
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Kräftig getanzt werden darf heute zur Musik von Volker Bormann. In den Tanzpausen können Sie sich bei einem kleinen Imbissangebot stärken.

02Aug

Datensicherheit im Internet

Donnerstag, 2. August 2018 -
13:00 Uhr bis 15:00 Uhr

11Jul

Gartengeschichten mit Frau Claus

Mittwoch, 11. Juli 2018 -
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Alltagsbegleitung

Alltagsbegleitung ist ein vom Freistaat Sachsen gefördertes Projekt, das für Senioren in Sachsen ohne Pflegegrad Unterstützung bietet. Wir engagieren uns seit 2015 als Projektträger.

Haushaltshilfe

Sie suchen eine kompetente Haushaltshilfe, die Ihnen den Alltag erleichtert und Sie bei den täglichen Hausarbeiten unterstützt?

23Jul

Kurs Querschreiber

Montag, 23. Juli 2018 -
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Leistungen

Region

01/2018: Buntes Programm beim 14. Grunaer Brunnenfest der Volkssolidarität Dresden

Am 10. Juni 2018 lädt die Volkssolidarität Dresden zum 14. Grunaer Brunnenfest rund um den Findlingsbrunnen in Altgruna ein. Das traditionelle Stadtteil- und Nachbarschaftsfest steht in diesem Jahr unter dem Motto „Sport und Spiel für Alt und Jung“ und bietet von 11 bis 18 Uhr zahlreiche Angebote zum Mitmachen, Zuhören und zum Informieren.

weiterlesen

Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit vielfältiger Unterhaltung, eine Spaßolympiade für Groß und Klein und vieles mehr. Fast schon traditioneller Bestandteil auf der Festwiese ist das große Indianer-Tipi, in dem ab 13 Uhr Kevin Manygoats über sein Volk, die Navajo-Indianer, erzählt. Für das leibliche Wohl sorgt die hauseigene Küche der Volkssolidarität. Gestaltet wird das Programm durch die zahlreichen Mitgliedergruppen der Volkssolidarität Dresden mit Unterstützung weiterer Partner, sodass für jeden Geschmack und jedes Alter etwas dabei ist. Der Eintritt ist frei.

Aus dem Programm:

11:00 Uhr          Musikalischer Auftakt mit dem Posaunenchor der Evangelisch-Kirchlichen Gemeinde Gruna-Seidnitz

Ab 12:00 Uhr     Eröffnung der Grünen Tafel mit einem gesunden Süppchen inklusive Rezept zum Mitnehmen und  Nachkochen

12:15 Uhr          Eltern-Schüler-Chor „Montechori“ und das Saxophon-Quartett „Blätterrauschen“ vom Verein Huckepack e. V.

13:00 Uhr          Navajo-Indianer Kevin Manygoats erzählt von seinem Leben und seiner Kultur

Parallel             Bühnenprogramm mit Tanzgruppen der Begegnungsstätten der Volkssolidarität unter Leitung von Frau Rabich

Danach             Auftritt der Kinder der Tanzsportgarde des Elferrat Gebau Dresden e. V.

Ab 13:30 Uhr     Seniorentheater „Die zornigen Alten“

15:00 Uhr          „Kasper und die Wunderblume“

16:00 Uhr          Generationsübergreifende Big Band - Big Joe der Johannstadthalle.

Ganztägige  Angebote: Spaßolympiade für Alt und Jung, kostenloses Blutdruckmessen der Apotheke Gruna, QiGong-Schnuppertraining.

weniger

4/2017: Altes neu belebt - Volkssolidarität lädt zum 13. Grunaer Brunnenfest

Wie „Altes neu belebt.“ wird, erfahren Groß und Klein am 18. Juni 2017. Unter diesem Motto lädt die Volkssolidarität Dresden bereits zum 13. Mal zum Grunaer Brunnenfest rund um den Findlingsbrunnen an der Zwinglistraße ein.

weiterlesen

Alle Interessierten sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

Aus dem Programm:

11 Uhr: Herzlich Willkommen mit der Laborschulband ZONE 5
12 Uhr: Eröffnung der Grünen Tafel – Probieren Sie unsere Karotten-Ingwer-Suppe
12:30 Uhr: Auftritt der Tanzsportgarde des Elferrates Gebau Dresden e. V.
13 Uhr: Navajo-Indianer Kevin Manygoats erzählt von seinem Leben und seiner Kultur
13:15 Uhr: Singen mit dem Chor „Marie“ der Volkssolidarität Dresden
14:15 Uhr: Smovey – Bewegungsspaß mit grünen Ringen
14:45 Uhr: Puppentheater „Kasper und der gestohlene Schatz“
15 Uhr: Seniorenkabarett „Die zornigen Alten“
16 Uhr: Roland-Kaiser-Double Torsten Dehnert

Von 11 bis 18 Uhr sind außerdem viele Aktionen für Groß und Klein geplant.

  • Blutdruckmessen am Stand der Apotheke Gruna
  • Kinderschminken
  • Rollenrutsche
  • zwei kleine Trödelstände
  • Informatives, Spiel, Spaß und Kreativität mit der Volkssolidarität Dresden, der Vonovia, ERGO, AIS Dresden GmbH, dem Kinder- und Jugendhaus Schieferburg, dem Familienzentrum Pauline, der Evangelisch-Kirchlichen Gemeinschaft Dresden und der Verbrauchergemeinschaft, u. a. Raketen selber basteln, Acryl auf Vinyl, Geldbörsen aus Tetrapaks basteln, Klöppeln, Tiere häkeln
weniger

3/2017: Begleitung am Lebensende geben

Für ihren ambulanten Hospizdienst sucht die Volkssolidarität Dresden ehrenamtliche Helfer.

weiterlesen

Zum nächsten Informationsabend des ambulanten Hospizdienstes der Volkssolidarität Dresden lädt Koordinatorin Judith Frickenhaus für Montag, den 19. Juni 2017, 19 Uhr, auf den Altgorbitzer Ring 58, 01169 Dresden, ein.

Interessierte erhalten hier einen Einblick in die Arbeit des Hospizdienstes, der Beratung, Unterstützung und Begleitung auf dem letzten Weg gibt.

Wer auf der Suche nach einem Ehrenamt ist, kann sich ebenfalls informieren. Am 9. August 2017 startet ein neuer Ausbildungskurs zum ehrenamtlichen Hospizhelfer.

Kontakt: Judith Frickenhaus, Telefon 0351/50 10-115, E-Mail: hospizdienst@volkssoli-dresden.de

weniger

2/2017: Begleitung am Lebensende geben

Für ihren ambulanten Hospizdienst sucht die Volkssolidarität Dresden ehrenamtliche Helfer.

weiterlesen

Durch die Hospizhelfer, die in einem Ausbildungskurs auf dieses Ehrenamt vorbereitet werden, erfahren schwerkranke Menschen und ihre Angehörigen einfühlsam Begleitung und Betreuung in ihrer gewohnten Umgebung. Ein neuer Ausbildungskurs beginnt am 20. Januar 2017.

Mehr Informationen zum Ablauf erhalten Interessierte von Koordinatorin Judith Frickenhaus unter Telefon 0351/50 10-115 oder 0172/3 51 24 70. Per E-Mail ist Frau Frickenhaus unter hospizdienst@volkssoli-dresden.de zu erreichen.

weniger

1/2017: Begleitung am Lebensende geben - Mit neuem Kurs ins neue Jahr

Am 6. und 10. Januar 2017 gibt Koordinatorin Judith Frickenhaus jeweils ab 18:30 Uhr einen Einblick in die Arbeit des ambulanten Hospizdienstes der Volkssolidarität Dresden.

weiterlesen

Durch die Hospizhelfer, die in einem Ausbildungskurs auf dieses Ehrenamt vorbereitet werden, erfahren schwerkranke Menschen und ihre Angehörigen einfühlsam Begleitung und Betreuung in ihrer gewohnten Umgebung. Ein neuer Ausbildungskurs beginnt am 20. Januar 2017.

Mehr Informationen zum Ablauf erhalten Interessierte ebenfalls zu den Informationsabenden, die bei der Volkssolidarität Dresden, Altgorbitzer Ring 58, 01169 Dresden, stattfinden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Koordinatorin Judith Frickenhaus ist für weitere Informationen unter Telefon 0351/50 10-115 oder 0172/3 51 24 70 oder per Mail an hospizdienst@volkssoli-dresden.de zu erreichen.

weniger