Hauptmenü

Sekundärmenü

24Apr

Und wieder blüht der Flieder

Mittwoch, 24. April 2019 - 15:00 Uhr

10Mar

Plauderstunde am Sonntag

Sonntag, 10. März 2019 - 13:00 Uhr

Bürgertreff "Marie"

Der Bürgertreff "Marie" richtet sich mit seinem Angebot an alle Bürger des Stadtgebietes Blasewitz, Seidnitz und Tolkewitz. Er bietet die Möglichkeit der Bildung, sportlichen Betätigung und des geselligen Miteinanders.
 

04Apr

Dresden ambivalente Zeitgeschichte

Donnerstag, 4. April 2019 - 14:00 Uhr

06Jun

Eine Thailandreise

Donnerstag, 6. Juni 2019 - 14:00 Uhr

Auf "Eine Thailandreise von Bangkok in den Norden des Landes" nimmt Sie Frau Dr. Hauffe in ihrem Vortrag mit.

02Apr

Vorgestellt: Zarah Leander

Dienstag, 2. April 2019 -
14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Die Filmschauspielerin Zarah Leander - vorgestellt von Horst Müller.

30Apr

Informationsveranstaltung Gesundheit

Dienstag, 30. April 2019 -
14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

"Sprache und sprechen - auch im Alter wichtig!" - Teil 2 mit Logopädin Heidrun Themel und praktischen Beispielen.

Trachenberge

Unser Haus wurde 1998 eröffnet und befindet sich in zentraler Lage des Stadtteiles Trachenberge. Neben den ambulanten Diensten Nord bieten wir vor Ort auch eine Tagespflege und Seniorenwohnen.

Leubnitz

Neben einem Pflegeheim mit 78 Plätzen auf drei Etagen sind in unserer Einrichtung in Leubnitz noch 5 Wohnungen für Seniorenwohnen untergebracht.

Begegnungs- und Beratungszentrum Laubegast

Unser Begegnungs- und Beratungszentrum wurde 1962 gegründet und befindet sich seit 1998 im Volkshaus Laubegast, direkt an der Elbe. Unter dem Motto „Zukunft mit Tradition“ halten wir für Sie ein umfangreiches Angebot bereit.

Tagespflege

Tagespflege ist die Pflege und Betreuung in einer teilstationären Einrichtung, wo die Besucher Geborgenheit, familiäre Atmosphäre, viele Gleichgesinnte und Lebensfreude finden. Zahlreiche Aktivitäten lassen keine Langeweile aufkommen.

Laubegast

Unsere Einrichtung wurde im Oktober 1998 eröffnet und befindet sich im Gelände des Volkshauses Laubegast. Im Haus befinden sich eine Tagespflege, das Büro unserer Pflegeberaterin und der Alltags- und Seniorenbetreuung.

10Apr

Heilkraft der Farben

Mittwoch, 10. April 2019 - 14:00 Uhr

Mehr über die Heilkraft der Farben erfahren Sie im Vortrag von Frau Heiny.

17Apr

Ostern im "Michelangelo"

Mittwoch, 17. April 2019 -
14:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Frau Rose führt mit Gedichten, Geschichten und Liedern durch die österliche Stunde.

Bereits ab 13:30 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen.

24Apr

Die schönsten Musicals

Mittwoch, 24. April 2019 -
14:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Frau Lahmann ist mit dem zweiten Teil der schönsten Musicals zu Gast.

Bereits ab 13:30 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen.

08May

Ausstellungseröffnung "Berühmt und behindert"

Mittwoch, 8. Mai 2019 - 13:30 Uhr

16May

Schnupperkurs "Fit am Vormittag"

Donnerstag, 16. Mai 2019 -
11:00 Uhr bis 12:00 Uhr

09May

Neu im Michelangelo: Klöppelkurs

Donnerstag, 9. Mai 2019 -
16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

16May

Plaudertreff am Donnerstag

Donnerstag, 16. Mai 2019 -
13:30 Uhr bis 15:00 Uhr

Jeden Donnerstag können Sie sich in der Zeit von 13:30 Uhr bis 15 Uhr mit Leuten treffen, Kaffee trinken und nach Lust und Laune plaudern.

11Apr

Vernissage und offenes Atelier

Donnerstag, 11. April 2019 -
13:30 Uhr bis 16:00 Uhr

04Apr

Tanzen in Trachenberge

Donnerstag, 4. April 2019 -
14:00 Uhr bis 17:30 Uhr

06May

Senioren-Rechte

Montag, 6. Mai 2019 - 16:30 Uhr

13May

Grands und Trümpfe im Amadeus

Montag, 13. Mai 2019 -
12:00 Uhr bis 17:00 Uhr

08Apr

Gesundes Frühstück in Gemeinschaft

Montag, 8. April 2019 - 9:00 Uhr

15May

Wir spazieren

Mittwoch, 15. Mai 2019 - 13:30 Uhr

Das Seniorenzentrum Amadeus lädt zu einem Stadt-Spaziergang durch den Prießnitzgrund ein.

08Apr

Mit dem Rad zu den Schlössern der Loire

Montag, 8. April 2019 - 15:00 Uhr

16May

Schnupperstunde Qi Gong für Frauen

Donnerstag, 16. Mai 2019 -
10:00 Uhr bis 11:15 Uhr

16May

"Darf ich bitten?"

Donnerstag, 16. Mai 2019 -
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

29May

Musikalischer Nachmittag

Mittwoch, 29. Mai 2019 - 14:00 Uhr

29May

Verkehrsteilnehmerschulung "Sicher mobil"

Mittwoch, 29. Mai 2019 -
9:30 Uhr bis 11:00 Uhr

19Jun

Plauder-Frühstück

Mittwoch, 19. Juni 2019 - 8:30 Uhr

20Jun

Seniorenkabarett "Die zornigen Alten"

Donnerstag, 20. Juni 2019 - 15:00 Uhr

22Jun

"Tag der offenen Tür" im Michelangelo

Samstag, 22. Juni 2019 -
10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

17Apr

Vernissage "Das Leben in Bildern"

Mittwoch, 17. April 2019 - 18:00 Uhr

"Das Leben in Bildern - Die Sprache der Hände" - eine Ausstellung von Moussa Mbarek.

02May

Nachgefragt: Kommunalwahlen 2019

Donnerstag, 2. Mai 2019 -
14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
01May

"Tag der offenen Tür" mit Dampferparade

Mittwoch, 1. Mai 2019 -
10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

09May

Informationsveranstaltung Soziales

Donnerstag, 9. Mai 2019 - 14:30 Uhr

13May

Leselampe mit Christine Conrad

Montag, 13. Mai 2019 - 14:30 Uhr

 Unter der Leselampe verspricht Christine Conrad „Die Welt wird schöner mit jedem Tag".

Seniorenwohnen

Unser Seniorenwohnen bietet Ihnen so viel Selbstständigkeit wie möglich und so viel Unterstützung wie nötig.

17May

Exkursion zur Festung

Freitag, 17. Mai 2019 -
14:15 Uhr bis 16:00 Uhr

08May

Singetreff

Mittwoch, 8. Mai 2019 - 13:00 Uhr

Am 8. Mai startet der Singetreff mit Ute. Mit Frühlings- und Wanderliedern bringen wir uns in Schwung.

08May

Lesecafé mit Frau Gelfert

Mittwoch, 8. Mai 2019 - 14:00 Uhr
24May

Neues Angebot in Friedrichstadt: Handy-Sprechstunde

Freitag, 24. Mai 2019 - 10:00 Uhr

Seiten

Leistungen

Region

Benefizkonzert Chöre Volkssolidarität DresdenFahrradgruppe Volkssolidarität DresdenDankesveranstaltung für ehrenamtliches Engagement

„Mensch sein heißt verantwortlich sein.“

(Antoine de Saint-Exupéry)

Die Volkssolidarität Dresden ist einer der größten Sozial- und Wohlfahrtsverbände in unserer sächsischen Landeshauptstadt.

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt.

  • Er wird gebraucht und wertgeschätzt.
  • Er kann für sich und andere aktiv werden.
  • Er kann mitgestalten und teilhaben.

Werden auch Sie Teil der Volkssolidarität Dresden und fördern Sie mit Ihrer Mitgliedschaft das soziale Miteinander in unserer Gesellschaft.

Die Höhe des Mitgliedsbeitrages ist frei wählbar, darf aber die vorgegebenen Mindestbeiträge nicht unterschreiten.

Mitglieder jährlicher Mindesbeitrag
Jugendmitglieder
(bis zum vollendeten 18. Lebensjahr)
12 Euro
Natürliche Mitglieder 36 Euro
Juristische (korporative) Mitglieder bzw. Personen 100 Euro
Fördermitglieder
(als natürliche Personen)
60 Euro

 

"Die Welt lebt von Menschen, die mehr tun als ihre Pflicht"

(Ewald Balser)


Bei uns können Sie sich ehrenamtlich engagieren und anderen Menschen helfen. Ob bei der Nachbarschaftshilfe, der Alltagsbegleitung, der Leitung von Mitglieder- und Interessengruppen oder der Organisation von Veranstaltungen - die Reihe der Betätigungsfelder ist fast unendlich.


Alle Möglichkeiten im Überblick

  • Begleitung und Betreuung von Senioren (als Alltagsbegleiter, Begleitperson/ Betreuungskraft in unseren Pflegeheimen
    oder im Fahrdienst)
  • Betreuung von Menschen mit Demenz (als Unterstützung in unseren Betreuungsgruppen)
  • Begleitung und Unterstützung von erkrankten und sterbenden Menschen sowie deren Angehörigen (im Ehrenamt beim ambulanten Hospizdienst)
  • Betreuung von Mitgliedern (Übermittlung Glückwünsche, Krankenbesuche, Verteilung von Informationen)
  • Organisation, Betreuung und Mitwirkung bei Veranstaltungen
  • Verwaltungsaufgaben


Sie entscheiden, was Sie Gutes tun wollen und wir fördern Sie mit einer kostenfreien Haftpflicht- und Unfallversicherung sowie Weiterbildungsangeboten und der Wertschätzung Ihrer Tätigkeit.

"Schenken ist ein Brückenschlag über den Abgrund deiner Einsamkeit"

(Antoine de Saint-Exupéry)


Ihre Spende hilft!

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie unsere Arbeit und helfen, das vielseitige und breitgefächerte Angebot für Senioren in der Stadt Dresden zu erhalten und zu fördern.
 

Unser Spendenkonto 

Volkssolidarität Dresden e.V.
Ostsächsische Sparkasse Dresden
BIC    OSDDDE81XXX
IBAN  DE83 8505 0300 3200 0677 98

 

Sie können auch Mitglied bei der Volkssolidarität Dresden werden und uns mit Ihrem solidarischen Jahresbeitrag unterstützen.