Tagespflege

Tagespflege ist die Pflege und Betreuung in einer teilstationären Einrichtung, wo die Besucher Geborgenheit, familiäre Atmosphäre, viele Gleichgesinnte und Lebensfreude finden. Zahlreiche Aktivitäten lassen keine Langeweile aufkommen.

Zudem bietet die Tagespflege die Möglichkeit, pflegende Angehörige einen oder mehrere Tage in der Woche für ein paar Stunden zu entlasten. Sie können in dieser Zeit zur Ruhe kommen, Ihren Hobbys nachgehen und Kraft für die Pflege tanken.

Die Kosten für die Tagespflege werden von der Pflegekasse übernommen oder von Ihnen als Selbstzahler. Hinsichtlich Art und Umfang der Kostenübernahme beraten wir Sie gern.

Hinweis Kosten
Menschen mit Pflegegrad 1 haben keinen Anspruch auf Tagespflege, können aber ihren monatlichen Entlastungsbetrag in Höhe von 125 Euro dafür einsetzen und das Angebot der Tagespflege nutzen.

 

Wann kann man das Tagespflegeangebot nutzen?

  • Sie sind pflegebedürftig oder betreuen einen pflegebedürftigen Angehörigen.
  • Sie können die häusliche Pflege nicht im erforderlichen Umfang sicherstellen.
  • Sie benötigen bei der häuslichen Pflege Unterstützung.
     

Unsere Leistungen

Unsere Tagespflege sind wochentags von 8-16 Uhr geöffnet.

  • gemeinsames Frühstück, Mittagessen und Kaffeetrinken
  • soziale Kontakte, Freude und Gesellschaft
  • aktivierende und beschäftigungstherapeutische Maßnahmen
  • Beschäftigung nach individuellen Wünschen der Besucher
  • ärztlich verordnete Behandlungspflege
  • Ausflüge zu kulturellen Veranstaltungen
  • Fahrdienst zwischen Wohnung und Tagespflege


Unsere Tagespflegen

 

Anzahl Plätze

Gruna

20

Laubegast

12

Löbtau

12

Trachenberge

12