Stadtweit bekannt, wie auch TAG24 zeigte, ist die VSD für ihre umfassende Unterstützung von Senioren im Alltag: Im betreuten Wohnen bleiben Senioren selbstständig und aktiv, in der Tagespflege wird ihnen ein angenehmer Tag in Gesellschaft und mit den nötigen Hilfestellungen geboten, ohne dass sie ihr zu Hause aufgeben müssen. Unsere ambulanten Dienste kümmern sich im heimischen Umfeld um alles, was an Pflegebedürftigkeit anliegt.

Über unsere weit greifenden Angebote kann sich beispielsweise hier umfassend informiert werden. Für jeden Bereich stehen Ihnen unsere freundlichen Ansprechpartner zur Verfügung.

Spannend ist für uns die heutige Frage an Sie: Wie viele Plätze bietet die Tagespflege Trachenberge für pflegebedürftige Besucher?

Und schätzen Sie gern noch einmal: Wie viele Einheiten des betreuten Wohnens bietet die VSD zusammen mit ihrer Tochterfirma BeWo - Betreutes Wohnen gGmbH im Raum Dresden und Neusalza-Spremberg?

Tipp: Die Lösung ist in den genannten Quellen gut zu finden!

 

Raten Sie mit und schreiben Sie uns, wenn Sie Antworten auf unsere Fragen wissen. Unter allen Einsendungen bis 30. November 2020 erhalten die fünf Teilnehmer, die die meisten richtigen Antworten wussten, ein Geschenk. Ihre Antworten richten Sie entweder per Mail an staiger@volkssoli-dresden.de oder per Post an Volkssolidarität Dresden, Julia Staiger, Altgorbitzer Ring 58, 01169 Dresden. Die richtigen Antworten werden am 1. Dezember 2020 auf unserer Webseite veröffentlicht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Glück!