Hauptmenü

Sekundärmenü

25Mar

Erzählcafé

Montag, 25. März 2019 - 14:00 Uhr

28Mar

Kleine Wanderung

Donnerstag, 28. März 2019 - 13:00 Uhr

Kleine Wanderung mit Sigrid Theumer, diesmal in die JohannStadthalle zur Ausstellung "Wohnwelten".

14Mar

Zwischen blauen Stränden und wundervoller Architektur

Donnerstag, 14. März 2019 - 14:45 Uhr

13Mar

Stadtspaziergang

Mittwoch, 13. März 2019 - 13:30 Uhr

Zum ersten Stadtspaziergang 2019 spazieren wir von Altklotzsche nach Hellerau.

27Mar

Wanderung nach Brand

Mittwoch, 27. März 2019 - 8:15 Uhr

Die erste Wanderung 2019 führt von Hohenstein nach Brand und zurück. Gewandert werden etwa 7 Kilometer mit Wanderleiter Herrn Schaffrath. 

27Mar

Im Konzert: Chor vom LeubenTreff

Mittwoch, 27. März 2019 - 14:00 Uhr

11Apr

Marokko, die Perle des Orients

Donnerstag, 11. April 2019 - 15:00 Uhr

10Apr

Wandern im Haselbachtal

Mittwoch, 10. April 2019 - 8:45 Uhr

Die Wanderung führt von Bischheim-Gersdorf über Häslich nach Gernsdorf. Gewandert werden etwa 7 Kilometer mit Wanderleiter Herrn Schaffrath.

24Apr

Und wieder blüht der Flieder

Mittwoch, 24. April 2019 - 15:00 Uhr

10Mar

Plauderstunde am Sonntag

Sonntag, 10. März 2019 - 13:00 Uhr

Bürgertreff "Marie"

Der Bürgertreff "Marie" richtet sich mit seinem Angebot an alle Bürger des Stadtgebietes Blasewitz, Seidnitz und Tolkewitz. Er bietet die Möglichkeit der Bildung, sportlichen Betätigung und des geselligen Miteinanders.
 

04Apr

Dresden ambivalente Zeitgeschichte

Donnerstag, 4. April 2019 - 14:00 Uhr

06Jun

Eine Thailandreise

Donnerstag, 6. Juni 2019 - 14:00 Uhr

Auf "Eine Thailandreise von Bangkok in den Norden des Landes" nimmt Sie Frau Dr. Hauffe in ihrem Vortrag mit.

02Apr

Vorgestellt: Zarah Leander

Dienstag, 2. April 2019 -
14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Die Filmschauspielerin Zarah Leander - vorgestellt von Horst Müller.

16Apr

Klubcafé

Dienstag, 16. April 2019 -
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

30Apr

Informationsveranstaltung Gesundheit

Dienstag, 30. April 2019 -
14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

"Sprache und sprechen - auch im Alter wichtig!" - Teil 2 mit Logopädin Heidrun Themel und praktischen Beispielen.

Trachenberge

Unser Haus wurde 1998 eröffnet und befindet sich in zentraler Lage des Stadtteiles Trachenberge. Neben den ambulanten Diensten Nord bieten wir vor Ort auch eine Tagespflege und Seniorenwohnen.

Leubnitz

Neben einem Pflegeheim mit 78 Plätzen auf drei Etagen sind in unserer Einrichtung in Leubnitz noch 5 Wohnungen für Seniorenwohnen untergebracht.

Begegnungs- und Beratungszentrum Laubegast

Unser Begegnungs- und Beratungszentrum wurde 1962 gegründet und befindet sich seit 1998 im Volkshaus Laubegast, direkt an der Elbe. Unter dem Motto „Zukunft mit Tradition“ halten wir für Sie ein umfangreiches Angebot bereit.

Gorbitz

In unserer Einrichtung in Gorbitz befindet sich ein Pflegeheim mit 204 Plätzen auf sechs Etagen, eine Kurzzeitpflege mit 15 Plätzen sowie Wohnungen für Seniorenwohnen.

Tagespflege

Tagespflege ist die Pflege und Betreuung in einer teilstationären Einrichtung, wo die Besucher Geborgenheit, familiäre Atmosphäre, viele Gleichgesinnte und Lebensfreude finden. Zahlreiche Aktivitäten lassen keine Langeweile aufkommen.

Laubegast

Unsere Einrichtung wurde im Oktober 1998 eröffnet und befindet sich im Gelände des Volkshauses Laubegast. Im Haus befinden sich eine Tagespflege, das Büro unserer Pflegeberaterin und der Alltags- und Seniorenbetreuung.

03Apr

Buchlesung mit Frau Büchter

Mittwoch, 3. April 2019 - 14:00 Uhr

10Apr

Heilkraft der Farben

Mittwoch, 10. April 2019 - 14:00 Uhr

Mehr über die Heilkraft der Farben erfahren Sie im Vortrag von Frau Heiny.

17Apr

Ostern im "Michelangelo"

Mittwoch, 17. April 2019 -
14:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Frau Rose führt mit Gedichten, Geschichten und Liedern durch die österliche Stunde.

Bereits ab 13:30 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen.

24Apr

Die schönsten Musicals

Mittwoch, 24. April 2019 -
14:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Frau Lahmann ist mit dem zweiten Teil der schönsten Musicals zu Gast.

Bereits ab 13:30 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen.

08May

Ausstellungseröffnung "Berühmt und behindert"

Mittwoch, 8. Mai 2019 - 13:30 Uhr

16May

Schnupperkurs "Fit am Vormittag"

Donnerstag, 16. Mai 2019 -
11:00 Uhr bis 12:00 Uhr

09May

Neu im Michelangelo: Klöppelkurs

Donnerstag, 9. Mai 2019 -
16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

16May

Plaudertreff am Donnerstag

Donnerstag, 16. Mai 2019 -
13:30 Uhr bis 15:00 Uhr

Jeden Donnerstag können Sie sich in der Zeit von 13:30 Uhr bis 15 Uhr mit Leuten treffen, Kaffee trinken und nach Lust und Laune plaudern.

11Apr

Vernissage und offenes Atelier

Donnerstag, 11. April 2019 -
13:30 Uhr bis 16:00 Uhr

04Apr

Tanzen in Trachenberge

Donnerstag, 4. April 2019 -
14:00 Uhr bis 17:30 Uhr

06May

Senioren-Rechte

Montag, 6. Mai 2019 - 16:30 Uhr

13May

Grands und Trümpfe im Amadeus

Montag, 13. Mai 2019 -
12:00 Uhr bis 17:00 Uhr

08Apr

Gesundes Frühstück in Gemeinschaft

Montag, 8. April 2019 - 9:00 Uhr

15May

Wir spazieren

Mittwoch, 15. Mai 2019 - 13:30 Uhr

Das Seniorenzentrum Amadeus lädt zu einem Stadt-Spaziergang durch den Prießnitzgrund ein.

08Apr

Mit dem Rad zu den Schlössern der Loire

Montag, 8. April 2019 - 15:00 Uhr

16May

Schnupperstunde Qi Gong für Frauen

Donnerstag, 16. Mai 2019 -
10:00 Uhr bis 11:15 Uhr

16May

"Darf ich bitten?"

Donnerstag, 16. Mai 2019 -
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

29May

Musikalischer Nachmittag

Mittwoch, 29. Mai 2019 - 14:00 Uhr

29May

Verkehrsteilnehmerschulung "Sicher mobil"

Mittwoch, 29. Mai 2019 -
9:30 Uhr bis 11:00 Uhr

19Jun

Plauder-Frühstück

Mittwoch, 19. Juni 2019 - 8:30 Uhr

20Jun

Seniorenkabarett "Die zornigen Alten"

Donnerstag, 20. Juni 2019 - 15:00 Uhr

22Jun

"Tag der offenen Tür" im Michelangelo

Samstag, 22. Juni 2019 -
10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Seiten

Leistungen

Region

Am 13. Februar wird in Dresden den Opfern der schrecklichen Luftangriffe des 13. bis 15. Februars 1945, aber auch der Verbrechen von Nationalsozialismus und Krieg gedacht. Der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Dresden, die Fraktionen des Stadtrates, Vertreterinnen und Vertreter von Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur, Kunst, Sport, Gewerkschaften, Kirchen, der Jüdischen Gemeinde und anderen zivilgesellschaftlichen Akteuren laden zur Teilnahme an der zentralen Gedenkveranstaltung am 13. Februar um 17 Uhr zum Neuen Rathaus, Goldene Pforte, ein. Um 18 Uhr erfolgt der Zusammenschluss der Menschenkette, die die Menschen vom Altmarkt bis zum Königsufer verbindet.

Der Vorstand der Volkssolidarität Dresden e. V. unterstützt diesen Aufruf und erwartet, dass sich erneut viele Mitglieder in die Menschenkette einreihen. Sie steht für die Erinnerung an das Geschehene, das Engagement für Frieden, Demokratie und Menschenrechte und als Zeichen gegen jede Form von Gewalt. Dies sind Werte, für die wir in der Volkssolidarität Dresden auch stehen.

Am Vormittag bietet das Begegnungs- und Beratungszentrum Trachenberge die Möglichkeit zum gemeinsamen Gedenken an die Luftkriegstoten an der Memorialanlage auf dem Heidefriedhof mit Gästen aus der Partnerstadt Coventry:

  • Treff: 10 Uhr am Begegnungs- und Beratungszentrum Trachenberge, Trachenberger Straße 6, oder
  • 10:33 Uhr Haltestelle Straßenbahnlinie 3 Trachenberger Platz, oder
  • 10:47 Uhr Buslinie 70 Haltestelle Wilder Mann
  • 11 Uhr: Gedenken auf dem Heidefriedhof

In der Reihe „Pieschen-Gespräche“ mit Herrn Brendler geht es am 13. Februar von 14 bis 15:30 Uhr um Persönlichkeiten in Pieschen und Gedenken an die Bombenangriffe 1945, um Erinnern und Gedenken. Beteiligen Sie sich an dieser anregenden Gesprächsreihe im Begegnungs- und Beratungszentrum Trachenberge.

Im Lese- und Erzählcafé mit Frau Gelfert können Sie am 13. Februar, ab 14 Uhr, in der Seniorenbegegnungsstätte Friedrichstadt einfach nur zuhören oder selbst erzählen: Einen Nussknacker rettete der Vater in der Bombennacht. Gab es nichts Wichtigeres? Diese Frage beschäftigt die Tochter lange, und sie bekam nie eine Antwort darauf. So hat jeder seiner Erinnerungen oder kennt Geschichten aus Erzählungen.

Bereits am 11. Februar bietet das Begegnungs- und Beratungszentrum Klotzsche einen gemeinsamen Besuch von 10 bis 12 Uhr im Panometer Dresden mit Besichtigung des Panoramabildes "Dresden 1945" an. 14 Uhr wird die Filmdokumentation "Dresden - die Zerstörung der Stadt 1945" (Teil 1) gezeigt, Teil 2 folgt am 13. Februar, 14 Uhr.