Momentan bestehen folgende Einschränkungen und Maßnahmen in unseren Einrichtungen in Dresden:

Pflegeheime Gorbitz und Leubnitz

  • Es besteht eine Eingangs- und Ausgangssperre für beide Pflegeheime. Damit sind bis auf Weiteres keine Bewohnerbesuche mehr erlaubt.
  • Angehörige können Einkäufe und Besorgungen für ihre Angehörigen an der Rezeption abgeben.
  • Heimaufnahmen sind mit Genehmigung der Heimleitungen möglich.
  • Weitere Informationen zu unseren Heimen erhalten Sie hier.

Ambulante Pflege

  • Externe Kontakte in den Einrichtungen sind eingeschränkt. Persönliche Besuche müssen telefonisch vereinbart werden.
  • Im Rahmen der ambulanten Pflege unterstützen wir Sie auch bei täglichen Einkäufen.
  • Neukunden werden aufgenommen.
  • Unsere Kundinnen und Kunden werden gebeten, die empfohlenen Hygienebestimmungen auch in ihrer Wohnung und insbesondere gegenüber unseren Kolleginnen und Kollegen einzuhalten.
  • Weitere Informationen zu unserer ambulanten Pflege erhalten Sie hier.

Tagespflegen

  • Unsere Tagespflegen sind geschlossen.

Essen auf Rädern

  • Wir liefern weiterhin unsere gesunde und ausgewogene Ernährung im Rahmen unseres Service "Essen auf Rädern" in das gesamte Stadtgebiet Dresdens.
  • Die Essenabgabe erfolgt selbstverständlich kontaktlos.
  • Die bequeme Onlinebestellung ist weiterhin für alle Kundinnen und Kunden möglich.
  • Als NEUKUNDE melden Sie sich bitte telefonisch unter der Nummer 0351/50 10-134 oder 5010 -119 direkt bei unserer Koordinatorin für Essen auf Rädern, Frau Gabriele Baumann, an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an essen@volkssoli-dresden.de. Die Registrierung dauert nur wenige Minuten und schon kann es losgehen.
  • Übrigens: Wir suchen weiterhin Fahrer und Unterstützer für unser "Essen auf Rädern". Bei Interesse melden Sie sich bitte bei unserer Koordinatorin, Frau Gabriele Baumann unter Tel. 0351/50 10-134 oder per E-Mail an essen@volkssoli-dresden.de.
  • Weitere Informationen zum "Essen auf Rädern" erhalten Sie Hier!.

Hauswirtschaftshilfe

  • Wir sind weiterhin für Sie da und unterstützen Sie in Ihrer Häuslichkeit.
  • Wir unterstützen Sie auch bei täglichen Einkäufen.
  • Neukunden werden aufgenommen.
  • Unsere Kundinnen und Kunden werden gebeten, die empfohlenen Hygienebestimmungen auch in ihrer Wohnung und insbesondere gegenüber unseren Kolleginnen und Kollegen einzuhalten.
  • Weitere Informationen zur Hauswirtschaftshilfe erhalten Sie hier.

Ambulanter Hospizdienst

  • Wir leisten weiterhin Begleitung, Beratung und Unterstützung im Rahmen unseres ambulanten Hospizdienstes.
  • Sie erreichen unsere Koordinatorin für den ambulanten Hospizdienst, Frau Roswitha Struzena, unter Tel. 0351 / 5010-134 oder per E-Mail unter hospizdienst@volkssoli-dresden.de.
  • Weitere Informationen zum "Ambulanten Hospizdienst" erhalten Sie hier.

Begegnungszentren / Seniorentreffs / Seniorenberatung

  • Alle Veranstaltungen und Angebote sind bis auf Weiteres (mindestens bis 30. April 2020) eingestellt und abgesagt.
  • Die Mitarbeiter sind weiterhin telefonisch erreichbar und führen auch Beratungen durch.
  • Weitere Informationen zur Seniorenberatung erhalten Sie hier.

Mitgliederverband

  • Alle Veranstaltungen des Mitgliederverbands sind bis auf Weiteres (mindestens bis 30. April 2020) abgesagt.
  • Dies betrifft insbesondere:
    • die Frühjahrsberatung des Vorstands mit den Vorsitzenden der Mitgliedergruppen am 26.03.2020,
    • die Sondervorstellung "Die Zauberflöte" in der Staatsoperette Dresden, sowie
    • die Halbjahresberatungen der Mitgliedergruppen (21. - 28.04.2020).

Seniorenwohnen/ Betreutes Wohnen

  • Besuchsregelung analog zu den Heimvorgaben (siehe oben).

Physiotherapie Gorbitz

  • Die Physiotherapie in Gorbitz nimmt bis auf Weiteres keine neuen Termine für externe Kunden an.

 

Über Veränderungen informieren wir Sie aktuell auf dieser Website.

Mit allen Maßnahmen übernehmen wir Verantwortung und möchten dazu beitragen, die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Wir danken für Ihr Verständnis!